Baustelle in Winterbach

2 Remshaldener F-Jugendmannschaften durften heute beim letzten Spielfest in Winterbach ihr Können zeigen. Insgesamt hatten wir 10 Spiele, bei denen alle ihren Einsatz auf dem Feld, im Tor und auch auf der Bank hatten. Alle Spiele waren hart umkämpft, wir holten Siege (trotz der starken Torhüter von Weinstadt) und auch mal ein Unentschieden. Ob nun eine Niederlage dabei war, wissen wir nicht, denn das Motto bei jedem Spielfest lautet: dabei sein ist alles! Das letzte Spiel war SVR1 gegen die SVR2. Alle Kräfte wurden mobilisiert und außerordentlich eingesetzt, so dass wir Trainer oft mit der Auswechslung von Verletzten beschäftigt wurden. Letztendlich waren wir froh, dass alle Kinder die verdiente Medaille am Ende des Spieltags stolz entgegen nehmen durften.
Es spielten: Bennet, Dana, David, Janik, Jasmin, Laurin, Lea, Line, Lino, Lion, Matt, Max, Maximilian, Mirja, Moritz, Niklas und Paul

  Autor des Artikels: Margret Illg