Erster Spieltag der gemischten E2 & E3

Heute hatten wir, die E2 & E3, unseren ersten Spieltag in Rommelshausen.

Los ging es für die E2 mit Handball gegen den TV Stetten 2. Hier konnten wir einen klaren Sieg verbuchen und gewannen mit 16:2 (96:4). Alle 6 Spieler/innen konnten sich in die Torschützenliste eintragen, was uns sehr gefreut hat.

Weiter ging es mit 4 Koordinationsübungen, welche wir nicht für uns entscheiden konnten und die Punkte an den TV Stetten 2 verloren haben. Im Zusatzspiel Funino hatten wir wieder die Nase vorn und konnten dieses Spiel mit einem klaren Sieg beenden. Somit haben wir gegen den TV Stetten 2 mit 2:1 gewonnen.

Nicht ganz so gut lief es bei unserer E3. Hier gingen leider alle Siege (Handball, Koordination und Funino) an den starken Gegner aus Winterbach. So verloren wir dieses Duell mit 0:3 gegen die HSG Winterbach/Weiler 2.

Es war ein toller erster Spieltag und am Ende wurden wir mit einer Kleinigkeit Süßem belohnt.

Ein großer Dank geht an die beiden Mädels Lina & Samia von der weiblichen E1. Aufgrund einiger Absagen haben die beiden sich bereit erklärt, die Jungs zu unterstützen.

Für die E2 traten an:              Lina, Samia, Jamie, Mika, Noah und Patrick.

Für die E3 traten an:              Ben, Felix, Finn, Jonas, Max, Maximilian und Robin.

Wir Trainer sind stolz auf Euch!

Bericht: Nicole Bühring

 

  Autor des Artikels: Birgit Koltermann