F1-alt

Frauen 1 - Landesliga 2017/18

Hinten v.l.: Katja Lehner, Jasmin Lehner, Lisa Kristmann, Anica Müller, Julia Vollmer, Trainer Stefan Meiser
Vorne v.l.: Janina Xander, Catherina Koltermann, Lena Frank, Nina Nowak, Malena Bauer, Anna Kästle, Sarah Dambach
Es fehlen: Jule Auracher, Sara Kuhrt, Mona Schleier, Co-Trainer Thomas Rost
Spielplan - Saison 2017/18

Luckys feiern Einzug ins Final Four

Kein gutes, aber ein erfolgreiches Spiel der Luckys sahen die wenigen Zuschauer, die sich am vergangenen Mittwoch in der Stegwiesenhalle einfanden. Remshalden siegte deutlich, wenn auch ohne zu glänzen, mit 24:19. Im Viertelfinale des Bezirkspokals traf

Sieg der Luckys in Schwenningen

Stark ersatzgeschwächt machte sich der SVR-Tross auf in Richtung Schwarzwald. Mit Anica Müller und Lisa Kristmann fehlten zwei Spielerinnen krankheitsbedingt, dazu ging Jasmin Lehner angeschlagen ins Spiel und Katja Lehner verletzte sich in Halbzeit ein

Luckys feiern Einzug ins Final Four

Kein gutes, aber ein erfolgreiches Spiel der Luckys sahen die wenigen Zuschauer, die sich am vergangenen Mittwoch in der Stegwiesenhalle einfanden. Remshalden siegte deutlich, wenn auch ohne zu glänzen, mit 24:19. Im Viertelfinale des Bezirkspokals traf

Sieg der Luckys in Schwenningen

Stark ersatzgeschwächt machte sich der SVR-Tross auf in Richtung Schwarzwald. Mit Anica Müller und Lisa Kristmann fehlten zwei Spielerinnen krankheitsbedingt, dazu ging Jasmin Lehner angeschlagen ins Spiel und Katja Lehner verletzte sich in Halbzeit ein

Luckys in Schwenningen gefordert

Im ersten Spiel des neuen Jahres lief schon vieles wie am Schnürchen bei den Frauen 1. Die gute Leistung aus dem Spitzenspiel gegen Cannstatt, gilt es nun beim Tabellenletzten in Schwenningen zu bestätigen. Die Damen aus Schwenningen konnten bislang ers

Frauen 1 schlagen Ca/Mü/Max deutlich

SV Remshalden – HSG Ca/Mü/Max 31:19 (15:10) Der Start ins neue Jahr ist den Frauen der SVR geglückt. In einer gut gefüllten Stegwiesenhalle bescherte ein starker Auftritt, gegen den Tabellennachbar aus Cannstatt ,die ersten beiden Punkte im neuen

Frauen 1 gegen Cannstatt gefordert

Sage und schreibe sechs Wochen sind vergangen, seit die Luckys im letzten Hinrundenspiel die HSG Leinfelden/Echterdingen 2 deutlich in die Schranken wiesen. Genug Zeit also, um sich von der kräftezehrenden Hinrunde zu erholen und sich gut auf eine Rückr