F1-alt

Frauen 1 - Württembergliga 2018/19

Hinten v.l.: Physiotherapeutin Jasmin Gauß, Trainerin Silke Zindorf, Julia Knoblauch, Ellen Görke, Jasmin Lehner, Julia Vollmer, Mona Schleier, Katja Lehner, Co-Trainer Jörg Patorra
Vorne v.l.: Luisa Grauer, Jule Auracher, Janina Xander, Carolin Jäger, Svenja Melzer, Maike Medinger, Catherina Koltermann, Anna Kästle
Es fehlen: Ann Kathrin Müller, Lena Autenrieth, Jasmin Zügel, Leonie Nagler

Spitzenspiel der Luckys

Wenn am kommenden Samstag die Handballspielgemeinschaft aus Tuttlingen, Wurmlingen und Nendingen in der Stegwiesenhalle gastiert, kommt es zum Showdown um Platz zwei in der Landesliga der Damen. Eben jenen zweiten Platz, der zur Relegation zur Oberliga be

Luckys feiern Einzug ins Final Four

Kein gutes, aber ein erfolgreiches Spiel der Luckys sahen die wenigen Zuschauer, die sich am vergangenen Mittwoch in der Stegwiesenhalle einfanden. Remshalden siegte deutlich, wenn auch ohne zu glänzen, mit 24:19. Im Viertelfinale des Bezirkspokals traf

Deutlicher Heimsieg der Luckys

SV Remshalden – SSV Hohenacker 2, 29:18 (12:10) Den besseren Start in die Partie erwischte die SVR und konnte nach fünf Minuten schon mit 3:0 in Führung gehen. Doch wie auch schon in den vergangenen Spielen arbeitete die Abwehr nicht konsequent genug

Nächstes Heimspiel der Luckys

Nach einem spielfreien Wochenende steht am kommenden Sonntag das nächste Heimspiel der Luckys an. Der Gegner heißt dieses Mal  SSV Hohenacker 2. Durch viele Zu- und Abgänge und ein neues Trainerteam  trifft man, wie schon beim letzten Gegner,  auf e

Sieg für die Luckys im ersten Heimspiel

Erstes Heimspiel erfolgreich bestritten Im ersten Heimspiel dieser Saison ging es gegen den TSV Schmiden. Beide Mannschaften starteten ausgeglichen in die Partie. Zunächst konnte sich auch keines der beiden Teams als Besseres beweisen, bis Schmiden sich

Erstes Heimspiel der Frauen 1

Morgen steht das zweite Saisonspiel für die Luckys an. Es geht gegen die Mädels aus Schmiden in der heimischen Halle. Die Remshaldenerinnen überlagen vergangene Saison sowohl im Hinspiel als auch im Rückspiel gegen die Schmidenerinnen. Da der Gast di