F1-alt

Frauen 1 - Württembergliga 2018/19

Hinten v.l.: Physiotherapeutin Jasmin Gauß, Trainerin Silke Zindorf, Julia Knoblauch, Ellen Görke, Jasmin Lehner, Julia Vollmer, Mona Schleier, Katja Lehner, Co-Trainer Jörg Patorra
Vorne v.l.: Luisa Grauer, Jule Auracher, Janina Xander, Carolin Jäger, Svenja Melzer, Maike Medinger, Catherina Koltermann, Anna Kästle
Es fehlen: Ann Kathrin Müller, Lena Autenrieth, Jasmin Zügel, Leonie Nagler

Vierte Saisonniederlage der Luckys

HSG Hossingen-Meßstetten – SV Remshalden 30:24(16:11) Eine schwache Leistung über die gesamte Spielzeit beschwerte den Remshaldener Frauen die vierte Niederlage in dieser Saison. Remshalden belegt trotz der Pleite weiterhin den zweiten Tabellenpla

Luckys reisen nach Meßstetten

HSG Hossingen-Meßstetten – SV Remshalden (17.03.2018, 17.45 Uhr) Nicht überzeugend, aber durch und durch erfolgreich absolvieren die Frauen 1 das Derby gegen Schorndorf. Am Ende prangte ein nie gefährdetes 32:26 auf der Anzeige in der heimischen

Luckys verlieren auch im Rückspiel

War die erste Frauenmannschaft der SVR im Hinspiel noch mit 24:25 an einem Sieg knapp vorbeigeschrammt, so mussten sich die Spielerinnen um Chefcoach Stephan Meiser diesmal mit einem deutlichen 30:26 geschlagen geben.  Mit breiter Brust und gestärktem S

Frauen 1 gewinnen gegen Tabellenzweiten

Die Luckys konnten sich am Sonntagnachmittag gegen den Tabellenzweiten vom SG Schotzach-Bottwartal durchsetzten und verteidigen somit den dritten Platz in der Landesliga.  Vor heimischer Kulisse gelang es den Frauen 1 der SV Remshalden einen souveränen

Luckys erringen Sieg im Pokalspiel

Zum letzten Pflichtspiel dieser Saison mussten die Luckys mit dezimiertem Kader antreten: Die Jugendspielerinnen waren an diesem Wochenende in der Jugendbundesliga beschäftigt. Trotzdem konnte die Partie souverän gewonnen werden. Nach dem 5:5 Gleichstan