Frauen 1 – Saisonausblick 2017/18

Die Lucky's packt das Reisefieber!


Liebe Handballfreunde der SV Remshalden, die neue Runde wirft schon wieder ihren Schatten voraus und die Lucky’s packt das Reisefieber. Mit der neuen Staffeleinteilung treffen die Lucky’s auf alte und auf neue Gesichter.

Mit den Bekannten aus dem Remstal wie Schorndorf und dem Aufsteiger aus Winterbach, darf die Mannschaft ein paar Reisen auf die schöne Schwäbische Alb antreten. Dort erwartet die Lucky’s mit einem Auf- und einem Absteiger ebenso einige Mannschaften die schon Landesliga Erfahrung haben. In meiner nun dritten Saison bei den Lucky’s unterstützt mich weiterhin Thomas Rost als Torwarttrainer, der bereits zu Beginn der letzten Runde hinzugekommen ist. Nicht mehr an Bord ist Leonie Schaffhauser (zuletzt Betreuerin) und Sarah Nowak (nun Jungseniorinnen).

Neu im Team sind aus der Jugend Malena Bauer (Tor) und Sara Kuhrt, die letzte Saison schon ab und zu dabei war. Die Mannschaft bleibt also fast ohne Wechsel zusammen, sodass man in der Vorbereitung auf viele Dinge aus der Vergangenheit ohne Probleme zurückgreifen kann. Mit dem Ziel im Angriffsspiel sicherer und effektiver zu werden und in der Abwehr flexibler agieren zu können starteten die Lucky’s bereits früh in die Vorbereitung. Neben Testspielen gegen Kornwestheim und Deizisau/Denkendorf, bei denen man eine mehr als ordentliche Leistung ablieferte folgt unter anderem noch ein Test gegen neu Württembergligist Schmiden.

Aber auch abseits des Handballfeldes, z.B. beim 10km Lauf in Rechberghausen, zeigten die Spielerinnen was in Ihnen steckt. Im Trainingslager in der Sportwelt Ottobeuren Anfang August feilte die Truppe bereits am Feinschliff in Abwehr und Angriff, so dass in der neuen Runde die Gegner vor einigen Herausforderungen gestellt werden. Der Favoritenkreis in der neuen Runde ist durch die vielen neuen Mannschaften für mich selbst schwer einzuschätzen. Leicht wird es die Mannschaft jedenfalls in keinem Spiel haben. Das zeigte allein schon die vergangene Saison.

Sportliche Grüße,
Euer „Lucky‘s“ Coach

Leave a Comment

(required)

(required)