M3

Juniorenteam - Bezirksklasse 2017/18

Hinten v.l.: Trainer Andreas Huber, Niklas heller, Timo Herbert, Felix Koltermann, Manuel Staiger, Tobias Kuhrt, Felix Pfeiffer
Vorne v.l.: Matthias Steinhauer, Benedikt Rosner, Nikolai Zeitler, Florin Illg, Hannes Sigle, Jonas Sigle, Patrick Hägele
Es fehlen: Colin Gschwind, Dominic Paolino, Pablo Lang, Jonathan Rommel, Lukas Ellwanger, Trainer Bernd Kuger

Revanche misslungen

Gegen die erste Mannschaft der TSF Welzheim wollte das Juniorenteam um Trainergespann Andreas Huber und Bernd Kuger die Heimspielniederlage aus der Hinrunde wiedergutmachen und auswärts zwei Punkte einfahren. Eine vor allem in der zweiten Halbzeit unzure

Positives Punktekonto erreicht

Durch den Heimerfolg der Juniorenmannschaft am vergangenen Wochenende gegen die dritte Mannschaft des TSV Schmiden konnte die 1c ihr Punktekonto erstmals nach dem ersten Spieltag wieder ins Positive stellen. Ein verdienter 29:22 Sieg, trotz klein besetzte

Revanche misslungen

Gegen die erste Mannschaft der TSF Welzheim wollte das Juniorenteam um Trainergespann Andreas Huber und Bernd Kuger die Heimspielniederlage aus der Hinrunde wiedergutmachen und auswärts zwei Punkte einfahren. Eine vor allem in der zweiten Halbzeit unzure

Positives Punktekonto erreicht

Durch den Heimerfolg der Juniorenmannschaft am vergangenen Wochenende gegen die dritte Mannschaft des TSV Schmiden konnte die 1c ihr Punktekonto erstmals nach dem ersten Spieltag wieder ins Positive stellen. Ein verdienter 29:22 Sieg, trotz klein besetzte

Heimerfolg der 1c

Gegen den im Tabellenkeller stehenden Gegner aus Schorndorf wollte das Juniorenteam am vergangenen Samstag überzeugen und im Heimspiel in der Stegwiesenhalle einen sicheren Sieg einfahren. Alles andere wäre gegen die zweite Mannschaft der SG Schorndorf

Sieg in den letzten Minuten

Eine über lange Phasen der Partie sichergeglaubte Niederlage gegen den Nachbarn aus Weinstadt wandte die 1c in den letzten Minuten mit nötiger Ausdauer und Willen ab. Die Voraussetzungen gegen den Tabellenletzten der Bezirksklasse, die dritte Mannschaft

Same Procedure as last year

Gegen die zweite Mannschaft der Spielvereinigung aus Hohenacker und Neustadt soll die sich jährlich wiederholende Niederlage im harzfreien Auswärtsspiel wieder gut gemacht werden. Außerdem möchte sich die 1c nach einer kämpferischen zweiten Halbzeit

Leave a Comment

(required)

(required)