Luckys wollen zweiten Tabellenplatz verteidigen

SV Remshalden- TSV Nordheim, 03.02.2019, 18 Uhr

Kommenden Sonntag ist der TSV Nordheim zu Gast in der Stegwiesenhalle. Beim Hinspiel gewannen die Remshaldenerinnen die Partie sehr verdient. Über lange Strecken führten sie mit bis zu sieben Toren. Dennoch haben sich die Gastgeberinnen für die anstehende Partie vorgenommen, das Rückspiel nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Denn aktuell belegen die Frauen aus Nordheim den vierten Tabellenplatz mit 18:14 Punkten. Zuletzt bezwangen sie die SV Hohenacker/Neustadt mit 30:28. 

Personell muss die SVR auf Jasmin Lehner verzichten, die sich im letzten Spiel einen Nasenbruch zuzog. Sie wird für die restliche Saison leider nicht mehr im Spielgeschehen eingreifen können. 

  Autor des Artikels: Frauen 1