mF

Männl. F-Jugend - Saison 2016/17

Hinten v.l.: Die Trainer Tanja Wiesner, Nicolai Stillner, Nicole Klein, Alexander Siopidis und Katrin Klein
3. Reihe v.l.: Laurin Heim, Moritz Müller, Bennet Oberholz, Noah Klamert, Max Poitner, Matt Schaal
2. Reihe v.l.: Noah Illg, Louis Beck, Max Nothdurft, Daniel Untermann, Lion Kaspar, David Dumbovic, Lino Widmann
1. Reihe v.l.: Paul Illg, Patrick Zeyher, Maximilian Hasert, Niklas Fischer, Nico Barth, Janik Hildebrandt




Baustelle in Winterbach

2 Remshaldener F-Jugendmannschaften durften heute beim letzten Spielfest in Winterbach ihr Können zeigen. Insgesamt hatten wir 10 Spiele, bei denen alle ihren Einsatz auf dem Feld, im Tor und auch auf der Bank hatten. Alle Spiele waren hart umkämpft, wi

Spielfest in Beutelsbach

Unsere F-Jugend-Mädels machten heute den Start beim Spielfest in Beutelsbach. Erster Gegner waren die Jungs aus Hohenacker (I). Unsere Mädels spielten (wie auch bei allen anderen Spielen) sehr gut zusammen. Leider reichte das gute Zusammenspiel nicht, u

Baustelle in Winterbach

2 Remshaldener F-Jugendmannschaften durften heute beim letzten Spielfest in Winterbach ihr Können zeigen. Insgesamt hatten wir 10 Spiele, bei denen alle ihren Einsatz auf dem Feld, im Tor und auch auf der Bank hatten. Alle Spiele waren hart umkämpft, wi

Spielfest in Beutelsbach

Unsere F-Jugend-Mädels machten heute den Start beim Spielfest in Beutelsbach. Erster Gegner waren die Jungs aus Hohenacker (I). Unsere Mädels spielten (wie auch bei allen anderen Spielen) sehr gut zusammen. Leider reichte das gute Zusammenspiel nicht, u

Spielfest in Plüderhausen

heute hatten wir eine Mannschaft zum Spielfest nach Plüderhausen angemeldet. Mit weiteren 14 Mannschaften war die Halle mächtig voll. Beim ersten Spiel (Turmball) gegen Plüderhausen konnten die Kinder ein tolles unentschieden erkämpfen. Die nächsten

In Schwaikheim bei den …

Einhörnern, Drachen und den vielen Handballkids. Unsere F-Jugend hatte heute den ersten lang ersehnten Spieltag der Saison 2017/2018. Um 14 Uhr trafen sich 11 Mannschaften in der Fritz-Ulrich-Halle. Jede Mannschaft hatte 4 Spiele, Treffball und Aufsetzer

Leave a Comment

(required)

(required)