Spielfest in Stetten

20 (von 42 F-Jugendlichen) Kinder durften heute Nachmittag zum letzten Spielfest dieser Saison.

Die Gegner der SVR2 waren heute Schwaikheim 1 und Korb. Wir spielten 2 x Handball und 2 x Königsball. Beide Gegner waren für unsere Handballerinnen und Handballer zu stark. Leider konnten wir kein Spiel gewinnen. Trotz allem hat die SVR2 alles gegeben, die Kinder waren mit ihrer Leistung zufrieden und hatten viel Spaß bei den Spielen.

Die Gegner der SVR1 waren Korb, Weilimdorf 1 und Schwaikheim 1. Auch die SVR1 spielte 2 x Handball und 2 x Königsball. Das erste Spiel wurde gewonnen. Leider folgten darauf 3 (wenn auch knappe) Niederlagen. Manchmal will es einfach nicht klappen. Bei Schätzspiel hatte die SVR1 den zweitbesten Tipp abgegeben und gewann eine Dose Oster-Gummibärchen. Mmmh lecker!

Wir wünschen allen 2008er Handball-Kids viel Erfolg und Durchhaltevermögen in der E-Jugend. Bleibt am Ball und steckt den Kopf nicht in den Sand wenn’s mal nicht so läuft.

Heute spielten: Annika, Finn, Jamie, Janik G., Jonas, Julian V., Karla, Lina, Lino, Luisa, Malin, Max B., Mia, Mirja, Moritz B., Nele, Noah, Paul, Robin C. und Robin K.

  Autor des Artikels: Margret Illg