wJA – Bundesliga Absage ESV Regensburg

Mit einem Mail, das uns heute um 16:42 erreichte, hat die ESV Regensburg die für Morgen angesetzten Spiele in der A-Jugend Bundesliga abgesagt.
Als Gründe führen sie Verletzungen und ein gleichzeitiges Spiel der B-Jugend an, sodass sie ohne Auswechselspielerinnen hätten die Reise nach Remshalden antreten müssen.
Konnte man dies nicht schon ein paar Tage vorher absehen?

Für uns ist das natürlich mehr als ärgerlich, laufen doch schon seit vielen Tagen die Vorbereitungen auf dieses Event. Mit Plakaten und über die Presse haben wir diesen Bundesliga-Spieltag, der sich nun auf ein Spiel reduziert, beworben. Unser Orga-Team hat bereits für eine ganztägige Veranstaltung die Verpflegung eingekauft.

Aber gleich wohl bleibt der sportliche Reiz erhalten.
Nachdem sich unser Team beim ersten aufeinander Treffen den Damen aus Bensheim/Auerbach in deren Halle knapp mit 19:21 geschlagen geben musste, ist ein Sieg am morgigen Sonntag Pflicht, da man den 1. Platz in der Gruppe erringen will.

Das Spiel in der Stegwiesenhalle wird um 11:00 Uhr angepfiffen.

  Autor des Artikels: Bernd Kuger