WJB2 – vorzeitiger Bezirksmeister

Die WJB2 konnte sich im Spiel gegen Winterbach/Weiler 2 am letzten Samstag vorzeitig die Bezirksmeisterschaft sichern.

Wir hatten leichte Startschwierigkeiten in der Abwehr sowie im Angriff. Zwar waren wir nie im Rückstand, konnten uns aber in der 1. Halbzeit nicht wirklich absetzen. Halbzeitstand 10:7.

Nach dem Seitenwechsel legten wir richtig los. Wir bekamen insgesamt nur 3 Tore und versenkten 18 Bälle Dank unseres schnellen Spieles im gegnerischen Tor. Endstand 28:10.

Danke an Lisa und Julia, die uns leider zu einem eigenen Punktspiel verlassen mussten, ein Dankeschön an Sonja, die wie in guten alten E-Jugendtagen mal wieder als Trainerin bei uns auf der Bank saß. Danke auch an Klaus, der uns ab dem Ende der 1. Halbzeit coachte.

Die Bezirksmeisterschaft sicherten: Jana (Tor), Jule, Catalina, Ronja, Alicia, Laura, Sara, Luna, Inga und Isabel

Bericht: Inga Müller

 

  Autor des Artikels: Birgit Koltermann