Aktive

Oberstenfeld zu Gast in Remshalden

Nach dem knappen Heimsieg gegen Bietigheim kommt mit der SKV Oberstenfeld der nächste Gegner, gegen den in der Hinrunde ein Punkt liegen gelassen wurde. Diese Punkte werden gerade schmerzlich vermisst, umso wichtiger also die weiße Weste in eigener Hall

Roher Fisch: Geputzt.

Den gab es im Anschluss an die Neuauflage der Partie der 1D gegen den SSV Hohenacker. Nico nachfeierte zum 22. Mal seinen 30. Geburtstag mit einem tollen Kabinenfest. Kulinarisch großartig umrahmt mit einem selbst geangelten, zu Lebzeiten bestimmt sehr s

Beide Torhüter bleiben der SVR erhalten

Bereits vor Weihnachten wurden die ersten Gespräche für die neue Runde geführt. Schon sehr früh hat die Handballabteilung um Bernd Kuger ein Zeichen gesetzt und sich festgelegt, dass Trainer Alexander Schurr auch nächste Saison das Heft in der Hand h

SVR will Wiedergutmachung

Nach der Niederlage im Spitzenspiel in Weinsberg hat die SV Remshalden keine Zeit zum durchatmen. Mit der Bundesligareserve der SG BBM Bietigheim 2 kommt ein starker Gegner ins Remstal, bei welchem im Hinspiel ein Punkt liegen gelassen wurde.   Die P

Luckys verlieren auch im Rückspiel

War die erste Frauenmannschaft der SVR im Hinspiel noch mit 24:25 an einem Sieg knapp vorbeigeschrammt, so mussten sich die Spielerinnen um Chefcoach Stephan Meiser diesmal mit einem deutlichen 30:26 geschlagen geben.  Mit breiter Brust und gestärktem S

Im Spitzenspiel knapp verloren

TSV Weinsberg – SV Remshalden 24:22 (13:10) Alles, was zu einem Spitzenspiel gehört, war angerichtet: zwei hoch motivierte Teams und eine ausverkaufte Weibertreu-Halle in Weinsberg. Gut ein Drittel der Zuschauer waren aus dem Remstal angereist und

Spitzenspiel in der Fremde

Mit dem TSV Weinsberg und der SV Remshalden treffen am Sonntag die zwei Teams aufeinander, welche die Liga bisher dominieren und verdient die ersten zwei Plätze belegen. Der Verfolger Remshalden hat über die gesamte Spielzeit noch kein Spiel verloren, W

Deutlicher Derbysieg für die Frauen2

SVR2 – TSV Schmiden2   27:17 (12:6) Auch wenn das Hinspiel deutlich für die SVR2 ausgegangen ist, war das Rückspiel gegen Schmiden kein Selbstläufer. Dementsprechend gingen die Mädels der SVR2 konzentriert ins Spiel. Nach anfänglichem Abtasten ko

Frauen 1 gewinnen gegen Tabellenzweiten

Die Luckys konnten sich am Sonntagnachmittag gegen den Tabellenzweiten vom SG Schotzach-Bottwartal durchsetzten und verteidigen somit den dritten Platz in der Landesliga.  Vor heimischer Kulisse gelang es den Frauen 1 der SV Remshalden einen souveränen

SVR mit Respekt gegen Altensteig

Wegweisende Partien erwarten die Handballer der SV Remshalden, Tabellenzweiter in der Württembergliga Nord, in den kommenden Wochen. Mit dem TSV Altensteig kommt am Samstag ein sehr robust spielender Gegner in die Stegwiesenhalle nach Geradstetten. In de