Einsbe fährt nach Oeffingen

TV Oeffingen – Einsbe (So. 19.01; 18 Uhr)

Nachdem die Einsbe mit einem Sieg in die Rückrunde startete, möchte sie auf der guten Leistung aufbauen und wie schon in der Hinrunde versuchen, dem TV Oeffingen ein Bein zu stellen.
Im Hinspiel gelang dies in einer Mittwochabendpartie überraschend gut und man konnte den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer mit einem Tor Unterschied schlagen. Seitdem hat Oeffingen zwei weitere Niederlagen hinnehmen müssen, sodass das Team aktuell den dritten Platz belegt.
Die Einsbe reist nach wie vor personell sehr geschwächt nach Oeffingen. Nachdem man unter der Woche noch im Pokal aktiv war, gilt es in einem sehr schweren Auswärtsspiel die Ruhe zu bewahren und mit Kopf das Spiel anzugehen. Der Gastgeber möchte bestimmt noch eine Rechnung begleichen und darauf muss das Team vorbereitet sein. Jedoch wird die Einsbe auch in diesem Spiel wieder alles geben, um eine eventuelle zweite Überraschung herbeizuführen.
Anpfiff ist am Sonntag den 19.01. um 18 Uhr in der Sporthalle zu Oeffingen. Das Team freut sich über jede Unterstützung.

  Autor des Artikels: Florian Kussinger /   Erstellt am: 18. Januar 2020