F2

Frauen 1b - Kreisliga A 2019/20

Hinten v.l.: Emma Schönleben, Jasmin Lumm, Jessica Schulz, Bianca Engelhardt, Marisa De Bellis, Alicia Wittek
Vorne v.l.: Samira Pfeiffer, Samira Passon, Stefanie Kussinger, Dorothea von Sporschill, Jasmin Gauss, Janina Nagler, Mona Auracher, Jennifer Lösch
Es fehlen: Julia Xander, Franziska Argow und Trainerin Karin Auracher 

Frauen 2 verlieren in Schwaikheim

SF Schwaikheim 3 – SV Remshalden 2 24:22 (11:12) Wiedermal ersatzgeschwächt reisten die F2 am Samstag Abend zu den Sportfreunden aus Schwaikheim. Nach den zuletzt guten Auftritten wollte man auch beim direkten Tabellennachbarn selbstbewusst auftret

Deutlicher Sieg im letzten Heimspiel der Saison

Was auf dem Papier nach einer klaren Geschichte aus sieht, war in der Realität harte Arbeit. Die Mädels wussten, dass man mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten die Abstiegsgefahr ad acta legen konnte. In den ersten Minuten erfolgte ein offener Schlag

Punkteteilung bei den F2

SVR2 – HSG Ca-Mü-Max 2   24:24  (14:7) Ein vermutlich schweres Heimspiel erwartete die 2te Frauenmannschaft der SVR, denn in den vergangenen Jahren fanden die Begegnungen der beiden Kontrahenten immer auf Augenhöhe statt. Die SVR erwischte den

F2 weiterhin auf der Erfolgsspur

HC Schm/Oeff 3 – SVR2   16:24 (10:13) Mit unguten Vorraussetzungen reisten die Remstälerinnen zu früher Sonntagmorgenstunde nach Schmiden. Gleich auf 4 Spielerinnen musste verzichtet werden. Somit benötigte man unter anderem die Hilfe einer wei

2.Spiel – 1.Sieg

Ein letztendlich deutlicher Sieg gelang den Fr2 beim Aufsteiger MTV Stuttgart. Nachdem der Start in die neue Runde im 1.Spiel, ebenfalls gegen einen Aufsteiger, misslang. Das 1. Tor gelang den Gastgebern und es dauerte bis zur 6. min bis uns erstmalig die

F2 vermasseln Saisonfinale

TV Öffingen – SVR2  24:21 (9:14) Zum wiederholten Male gelang der F2 kein erfolgreicher Saisonabschluss. Ersatzgeschwächt kassierte man gegen den Tabellenletzten aus Öffingen eine Niederlage. Eigentlich wollte die SVR vorallem mit einem schnelle

Knappe Niederlage der F2

SVR2 – FSG WN-Korb4  19:20 (9:10) Am vergangenen Spieltag wartete auf die F2 die vierte Mannschaft der FSG WN-Korb. Aus dem Hinspiel wusste man schon ungefähr was auf einen zukommt. Ein vorallem spielstarker Gegner der sein Heimspiel mit 15 Toren