Luckys erringen Sieg im Pokalspiel

Zum letzten Pflichtspiel dieser Saison mussten die Luckys mit dezimiertem Kader antreten: Die Jugendspielerinnen waren an diesem Wochenende in der Jugendbundesliga beschäftigt. Trotzdem konnte die Partie souverän gewonnen werden. Nach dem 5:5 Gleichstand in der 15. Minute, setzte sich die remshaldener Mannschaft mit Hilfe von vielen Kontern entschieden ab. Auch die frühe Disqualifikation von Katja Lehner (22. Minute) konnte die Mannschaft nicht aus der Bahn werfen – die damit einhergehende Umstellung auf eine 6:0 – Abwehr meisterten die Luckys ohne Probleme. Somit stand es schon zur Halbzeitpause 8:16.
In der zweiten Hälfte war der Sieg nicht mehr gefährdet, man ließ jetzt sogar noch weniger Tore zu, als in den ersten 30 Minuten. Das Spiel endete 14:25.

Frank; Scheifele, Kästle (5), K. Lehner (3/1), Schleier (3), Nowack (2/1), Müller (6/1), Kristmann (6/2)

Mit diesem Zwischenerfolg verabschieden sich die Luckys in die Winterpause und wünschen allen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

  Autor des Artikels: Bernd Kuger /   Erstellt am: 21. Dezember 2015