Männliche D1 ist Bezirksmeister!

IMG_5469

Nachdem die Jungs letzte Woche in Fellbach leider 2 Punkte hergaben und eine weniger gute Leistung zeigten, war Wiedergutmachung angesagt, brauchte man doch die 2 Punkte von heute um den Titel nach Remshalden zu holen.

Hellwach und völlig konzentriert startete man in die Partie. Eine gute Abwehrarbeit, schöne Zuspiele und tolle Tempogegenstöße ließen unserem Gegner des HSC Schmoeff keine Chance. Bereits nach wenigen Minuten war das Spiel vorentschieden. Die Jungs zeigten aber bis zum Schluss ihr ganzes Können und gewannen verdient mit 49:19.

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Saison und zur Belohnung steht am 3. April noch der Young Puma Cup in Schmiden an, bei dem sich alle Bezirksmeister aus Württemberg messen dürfen.

Nach der Siegerehrung durch den Staffelleiter wurde beim Burgeressen noch ausführlich gefeiert. Ein großes Dankeschön für die Einladung an Familie Scholl, es war wirklich lecker 🙂

Ebenso bedanken wollen wir uns bei allen Eltern für die tatkräftige Unterstützung, sei es als Zuschauer, Zeitnehmer, Verkäufer, Taxifahrer und Kuchenbäcker. Ohne Euch alle wäre vieles nicht möglich.

Es spielten: Anton Feirabend, Louis Scholl, Lenny Stöhr, Finn Klein, Noah Brandhuber, Tom Wornath, Timo Sattler, Paul Illg und Marc Klein

 

IMG_5498

  Autor des Artikels: Oliver Klein /   Erstellt am: 21. März 2016