mJC1 Termine 2017 (aktualisiert 8.März)

Hier eine Übersicht über anstehende Termine der mJC1

Trainerteam & Betreuer: Jan Diller,  Thomas Weisshar, Oliver Klein, Marvin Klein + Tobias Klemm (TW)

Spielerkader: Josh, Luca, Arian, Finn, Marc, Moritz, Fabi, Lenny, Nick, Timo, Louis, Carlos + Lasse (+ Anton ab Januar im Di Training)

Wir trainieren zweimal jede Woche: jeweils dienstags (17:00-19:00) und freitags (17:30-19:30) in der Stegwiesenhalle Geradstetten. Ausserdem haben unsere diversen Auswahlspieler Fördergruppentraining (ab September immer samstags)…

Spielbetrieb

im Zweifel lieber vorher nochmal im offiziellen Spielplan beim HVW nachschauen und dort auf die Hallennummer klicken, wegen Adressen und Stadtplan

mJC-WOL-1 98002 Sa, 26.11.16, 14:00h 3017 SV Remshalden TV Bittenfeld
mJC-WOL-1 98006 So, 11.12.16, 15:45h 5056 FA Göppingen SV Remshalden
mJC-WOL-1 98007 Sa, 17.12.16, 16:30h 3017 SV Remshalden BBM Bietigheim
mJC-WOL-1 98009 So, 22.01.17, 13:00h 8089 MTG Wangen SV Remshalden
mJC-WOL-1 98012 So, 29.01.17, 13:15h 3003 TV Bittenfeld SV Remshalden
mJC-WOL-1 98016 So, 12.02.17, 13:45h 3017 SV Remshalden FA Göppingen
mJC-WOL-1 98017 So, 19.02.17, 13:15h 2013 BBM Bietigheim SV Remshalden
mJC-WOL-1 98019 Sa, 11.03.17, 13:00h 3017 SV Remshalden MTG Wangen

Termine

in den kommenden Wochen

  • Di.7.März Training 17:00-19:00
  • Mi.8.März Leichtathletik 17:30 in Schmiden Stadion Nurmiweg 8
  • Fr.10.März Training 17:30-19:30
  • Sa.11.März Heim Spiel gegen Wangen Aufbau Treff 11:45 in der Halle (Spielbeginn 13:00)
  • Di.14.März Training 17:00-19:00
  • Mi.15.März Leichtathletik 17:30 in Schmiden Stadion Nurmiweg 8
  • Fr.17.März Training 17:30-19:30
  • Di.21.März Training 17:00-19:00
  • Mi.22.März Leichtathletik 17:30 in Schmiden Stadion Nurmiweg 8
  • Fr.24.März Training 17:30-19:30
  • Sa.25.März wollen wir unsere Mädels wJC1 beim Endspiel um die Landesliga Besten anfeuern und auch bis zum Finale um die Württembergische Meisterschaft der Jungs Wangen-Balingen dort bleiben (Austragungsort steht jedoch noch nicht fest)

Ausblick

(bitte vormerken)
  • Trainingszeiten wollen wir behalten -> siehe Version hier bitte unbedingt sofort Terminkonflikte/Überschneidungen durchgeben
  • evtl. zusätzlich Athletik Training (zB Laufschule im Stadion Schmiden/Winterbach evtl. mittwochs abends nach Konfi) ?
  • Hausaufgaben: Vorschlag welche Übungen individuell daheim gemacht werden sollten (s.u.)
  • Sa.25.März  wir wollen den C Jugend Endspieltag besuchen: Ort? Unsere SVR C Jugend Mädels spielen 12:30h um den Titel der Landesliga Besten, und später steigt noch das Finale der Jungs um die Württembergische Meisterschaft  (Wangen gegen Balingen/Kornwestheim?)
  • Ostern 2017-04-14 – 2017-04-17 IBOT Biberach wir dürfen starten!!!  http://www.ibot-bc.de/
  • April Quali beginnt im Bezirk bereits mit einer Vorrunde am verlängerten WE 29./30. April (oder ggf. sogar 1.Mai)
  • Mai Quali Bezirk Endrunde 6./7. Mai – ggf Ausweichtermin noch 13./14. Mai   (dafür 20/21 Mai sehr wahrscheinlich freies WE)
  • Mai HVW Runde 1 am Sa.27. Mai  (oder Ausweichtermin So.28. Mai – also bitte kein verlängertes WE nach Himmerlfahrt…)
  • Pfingstferien 2017 Spanienausfahrt 3.-9. Juni (siehe InfoAbend 22.Sep -> hier) bzw. Anmeldung im PDF Format ->hier
  • Juni Quali HVW Runde 2 am Sa.24.Juni (oder Ausweichtermin So.25.Juni, aber da wäre auch wieder das große Bezirksspielfest der E Jugend in Grunbach, bei dem wir viele Helfer brauchen, auch die mJC1 Trainer/Spieler…)
  • Juli/August Laufeinheiten während Sommerferien (Grunbach Süd EHR roter Platz oder CVJM Bolzplatz unterhalb Weinberge?)

INDIVIDUELLE HAUSAUFGABEN:

Kräftigung/Athletik mindestens 3 Mal pro Woche, Zeitaufwand ca. 15min (auch jeden Tag machbar)

  1. (I)VTUW für den Rücken (auf dem Bauch liegend, Oberkörper anheben, Beine anheben oder auf Fusspitzen durchstrecken, dann mit Armen Buchstaben formen zB (“I”=beide Armen gerade vor strecken), “V”=gestreckt spreizen, “T”breit, “U” anwinkeln, “W” Ellenbogen Richtung Brust ziehen), 3 Durchgänge jeden Buchstaben 15 Sekunden halten – jeweils alle 4-5 Buchstaben nacheinander (mindestens 3min);
  2. Wechselsprünge 4×10 (Ausfallschritt, dynamisch, explosiv, mit Armunterstützung erst Schwung holen von hinten, dann hoch reissen, “Telemark” Landung, Knie bleiben in der Luft) … die weiteren Serien als Abwechslung zwischen Übungen 3/4/5 (also alle VTUW dann 10 Wechselsprünge, alle Liegestütz dann 10 Wechselsprünge usw)
  3. Im seitlichen Stütz (auf einer Hand) halten, und den Arm 15 mal unter der Hüfte durchführen und wieder öffnen (beim aufdrehen hinterher schauen), pro Seite 3x (ca 2min)
  4. Liegestützvarianten 20 = 10 Spiderman (je 5 links/rechts abwechselnd Knie zum Arm vor, beim runter gehen), 5 enge (“Raute”/”Diamant” mit den Daumen & Zeigefingern beider Hände, Nase dazwischen) und5  breite (Arme seitlich raus stellen) … oder vorwärts bewegen wie ein Drache (Dragon Walk = Arm versetzen, einer weit vor, Knie zum anderen kurzen Arm)… oder “Hand-Walks” wie “Raupe” vorwärts/rückwärts oder  Liegestütz mit einer Hand auf einem Ball bzw Vorrollen des Balles
  5. 3x 10 “Burpees” (breibeinig stehend, halbe Kniebeuge, Hände zwischen die Schuhe, in Liegestütz springen, Beine wieder zurück zu Händen anziehen, Strecksprung nach oben, dynamisch)

Ggf. zur Abwechslung evtl. auch etwas von der DHB/AOK App fit4handball…

und an anderen Tagen darüberhinaus weiterhin auch die vom HVW empfohlenen Übungen

2016_HVW-Hausaufgaben

bzw. damit wir die “Movements” nicht vergessen, als Basis Gerüst für Athletik Training und zur Vorbeugung (Verletzungs Prophylaxe)


Arbeitsdienste

Hier werden wir zu gegebener Zeit weitere Einsätze auflisten
Wischer während Aktivenspiele M1, M2, F1
  • M-WL-N      Sa, 04.03.17        19:30h    SV Remshalden    –    HSG Schönbuch
Stegwiesenhalle Harz putzen
  • … Quartals Großputz ??
 svrmjc-eltern-arbeitsdienste

Sonstige Informationen:

Handball Verband Württemberg

SV Remshalden Vereins Beitragsordnung siehe hyperlink -> hier

  1. zunächst Eintrittserklärung -> hier
  2. dann Handball Passantrag -> hier (samt el.Passfoto und Unterschriften)
  3. via Abteilungsleiter (Stempel) weiter zum HVW

Unsere Spiele auf Video ->hier (at) mjc.svr

Statistik zur Verbandsklasse VK4 Vorrundenspiele ->hier

Auswahlmannschaften Training in Bezirks-/Verbands-Fördergruppen

  • je nach Sichtungserfolg und Kaderzugehörigkeit, samstags (Fahrgemeinschaften bilden)
  • wir unterstützen das, und wollen dass die Jungs teilnehmen

Stand: 01.11.2016 Regelung zum Besuch des VFG-/BFG-Trainings hinsichtlich Punktspielen:

Grundsätzlich sollen Vereine, deren Spielerinnen und Spieler in Bezirks- oder
Verbandsfördergruppen trainieren, bereits bei der Spielplanung versuchen das BFG-/VFG-Training
am Samstagvormittag zu berücksichtigen.
Verbands-Förder-Gruppe:
– Wenn das Punktspiel so terminiert ist, dass die Spielerin / der Spieler eine Stunde vor
Spielbeginn an der Halle bzw. pünktlich zur gemeinsamen Abfahrt (Auswärtsspiele) anwesend
sein kann, ist sie / er verpflichtet das VFG-Training an diesem Tag zu besuchen. Sollte er / sie
sich an diese Regelung nicht halten, droht der Ausschluss aus dem VFG-Training.
– Es wird dringend empfohlen die Spielerin / den Spieler, die / der am Vormittag am VFGTraining
teilnimmt max. in einer Mannschaft am selben Tag einzusetzen.
Bezirks-Förder-Gruppe:
– Wenn das Punktspiel so terminiert ist, dass die Spielerin / der Spieler eine Stunde vor
Spielbeginn an der Halle bzw. pünktlich zur gemeinsamen Abfahrt (Auswärtsspiele) anwesend
sein kann, ist sie / er verpflichtet das BFG-Training an diesem Tag zu besuchen.
– Es wird dringend empfohlen die Spielerin / den Spieler, die / der am Vormittag am BFGTraining
teilnimmt max. in einer Mannschaft am selben Tag einzusetzen.

  Autor des Artikels: Thomas Weisshar /   Erstellt am: 7. Dezember 2016