Schöner letzter Spieltag

Die mJE der Staffel 7 hatte heute (11.03.) ihren letzten Spieltag und hat diesen mit einem tollen 2:1-Sieg beendet. Verloren haben wir lediglich die Koordination gegen den späteren Koordinationssieger. Ein großes Lob an alle Jungs, die wieder eifrig dabei waren und toll gekämpft haben.

Das leckere Schnitzel und die vielen Pommes in Lilli’s Hirschstüble haben sie sich daher redlich verdient. Aber auch die Eltern und Trainer ließen es sich gutgehen und haben lecker gegessen. Vielen Dank hierfür an Lilli und ihr Team! Es hat alles reibungslos funktioniert, war sehr lecker und auch die Nutzung der Kegelbahn hat allen sehr gefallen. Wir kommen sehr gerne wieder.

Leider nicht mehr in dieser Konstellation, da uns „unsere 2006er“ nach den Osterferien in Richtung D-Jugend verlassen werden. In den verbleibenden vier Trainingseinheiten werden wir jedoch trotzdem fleißig trainieren, aber hoffentlich auch weiterhin noch viel Spaß haben.

Das komplette Trainerteam bedankt sich im Übrigen bei allen beim Abschlussessen teilgenommenen Eltern, die völlig überraschend und unabgesprochen das komplette Essen samt Getränken übernommen haben. Hierüber haben wir uns alle natürlich sehr gefreut!!! Ihr seid einfach unschlagbar!

Daniel, Dominic, Kai, Florian und Sabine

Es spielten:

Jannik, Mika, Jannis, Lukas, Leon, Timo, Joel, Philipp, Ben, Neil

  Autor des Artikels: Sabine Kussinger /   Erstellt am: 11. März 2017