Spielfest in Alfdorf

Das nächste Spielfest für unsere F-Jugendlichen gab es heute in Alfdorf. Acht Mannschaften trafen sich heute, um gegeneinander Handball und Königsball zu spielen.

Die SVR war (wie auch Lorch Waldhausen und Alfdorf) mit 2 Mannschaften zum Spielfest angereist.

Jede Mannschaft durfte 2 mal Handball und Aufsetzerball spielen. Die SVR 1 verlor leider die ersten beiden Spiele gegen die stark überlegene und besser spielende Mannschaft aus Winterbach. Die letzten beiden Spiele konnte die SVR 1 gegen Lorch Waldhausen 1 und 2 gewinnen. Die SVR 2 verlor leider ebenfalls die ersten beiden Spiele (gegen Kaisersbach und Alfdorf 2), das dritte Spiel konnte die SVR 2 geben Lorch Waldhausen 2 gewinnen. Im letzten Spiel traf die SVR 2 auf Winterbach, gegen die heute kein Sieg zu holen war.

Bei der Siegerehrung bekam jedes Kind eine Medaille. Beim Schätzspiel gewann die SVR 2 einen Topf mit 113 Süßigkeiten. Die Freude war riesengroß!

Es spielten Anne, Ben K., Ben S., Finia, Fynn-Cédric, Jannik, Jannis, Karla, Lina B., Lukas, Mia, Paul, Rebecca, Samia und Sarina.

  Autor des Artikels: Margret Illg /   Erstellt am: 24. Januar 2016