Spielfest in Neustadt

heute war die F-Jugend wieder einmal auf Reisen. Der heutige Weg führte uns ins Märchenland der TSV Neustadt.

Aufsetzerball gegen Stetten, Endersbach, Hohenacker und Königsball gegen Öffingen und den Gastgeber aus Neustadt. Beim Aufsetzerball konnten wir ein Spiel gewinnen, eines haben wir leider verloren und eines endete in der letzten Sekunde unentschieden. Beim Königsball konnten wir beide Spiele gewinnen. Das war eine tolle Leistung!

Zwischen den Spielen hatten die Kinder viel Spaß bei den 11 Stationen durch das Märchenland. Beim sortieren der Linsen und Bohnen (Aschenputtel) war die SVR hochkonzentriert und (Trommelwirbel) die schnelle Mannschaft.

Voller Stolz ging es nach 3 Stunden Spiel und Spaß zur Siegerehrung. Für die gewonnene Station gab es Smarties und für die Anstrengungen auf dem Feld eine schöne Medaille.

Es spielten Enie, Evelyn, Ferdinand, Janik, Julius, Miriam, Niki, Stella, Svenja und Tobi.

  Autor des Artikels: Margret Illg