Spielfest unserer F-Jugend in Lorch

Beim heutigen Spieltag haben wir die „Unterwasserwelt“ von Lorch erkundet.

An 6 Spielstationen konnten die Kids Fische fangen, eine Meeresbrücke überqueren, Haifische abschießen oder einen Unterwassertunnel durchqueren. Für Langeweile gab es hier keine Zeit.

Auf dem Spielplan standen 3 Handballspiele und zweimal wurde Turmball gespielt. Unsere Mädchen und Jungs waren motiviert und mit viel Spaß dabei. Sie kämpften unermüdlich gegen die gegnerischen Mannschaften. Leider stellte sich aber der eine oder andere erhoffte Sieg nicht ein, da unsere Gegner alle älter waren und uns somit überlegen. Traurig sind wir aber trotzdem nicht nach Hause gefahren. Uns hat es allen viel Spaß gemacht.

Bei der Siegerehrung bekamen alle einen Mini-Pokal und eine riesengroße Dose Gummibären, die wir im nächsten Training leer essen werden …

Mit dabei waren:
Selin B., Louis B., Maximilian H., Charline K., Hanna K., Noah K., Max N., Giulia R. und Dana S.

  Autor des Artikels: Margret Illg /   Erstellt am: 19. November 2017