WC1 überwintert mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze

 

Unser letztes Spiel der Landesliga-Hinrunde, zu Gast der TSV Schnaitheim.

Wie so oft ein zäher Beginn, in der Abwehr werden wir immer wieder überlaufen oder Distanzwürfe einer einzigen Spielerin halten die Schnaitheimerinnen im Spiel.
Mannschaftliches Spiel und damit 6 verschiedene Torschützen bringen uns einen kleinen Vorsprung ein, der bis zur Halbzeit (14:10) aber wieder kleiner wird. Im Laufe der 2. Halbzeit kommen die Gäste bis auf zwei Tore ran, zahlreiche Einzelaktionen mit mehr oder weniger Erfolg prägen unser Spiel. Unser Trainer wechselt zu einer defensiveren Abwehr, womit die Gegnerinnen mehr Probleme haben. Wir können wieder etwas davonziehen, am Ende gelingt dem TSV Schnaitheim nur noch Ergebniskorrektur.
Unser nächstes Spiel ist erst am 29.01.2017 gegen die im Moment zweitplatzierten Winterbacherinnen.

Es spielten: Jana Wiesner, Jule Maier, Catalina Schubert, Hannah Mühleisen, Ronja Hüppchen, Alicia Kohnle, Laura Sattler, Inga Müller, Luna Passon, Theresa Litzel
Beobachter auf der Bank: Julia und Milena

 

Die WC1 wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

 

 

  Autor des Artikels: Bernd Kuger /   Erstellt am: 20. Dezember 2016