Weibl. A-Jugend spielt um den Einzug ins 1/4 Finale!

Am 31.01/01.02 findet der entscheidende Spieltag um den Einzug ins ¼ Finale in Blomberg statt…

Eine gute Ausgangsposition erarbeitete sich die weibl. A-Jugend im Dezember in Erfurt. Mit 4:2 Punkten steht die SVR vor dem abschließenden Spieltag punktgleich mit der HSG Blomberg/Lippe auf dem 2. Platz der Tabelle. Dennoch ist die Entscheidung noch nicht gefallen. Die Teams vom Thüringer HC ( 2:4) und dem VFL Bad Schwartau(2:4) belegen im Moment zwar Platz 3+ 4, haben jedoch ebenfalls noch die Chance auf Einen der begehrten Plätze 1+2 .

Die Spannung ist groß und die Nervosität steigt, doch die Mannschaft hat sich gut vorbereitet und hofft nun auf spannende aber auch erfolgreiche Spiele. Um ausgeruht in die erste Begegnung am Samstag gegen den Thüringer HC zu starten, fährt der Bus mit den Spielerinnen und ihren Fans bereits am Freitag in Richtung Bielefeld.

Die Spiele der SVR finden wie folgt statt:

Samstag 30.01. 17.15 Uhr SV Remshalden – Thüringer HC
Sonntag 01.02. 11.45 Uhr Bad Schwartau – SV Remshalden
Sonntag 01.02. 15.30 Uhr SV Remshalden – HSG Blomberg –Lippe

Aktuelle Tabelle:

1. HSG Blomberg – Lippe 4:2 Punkte
2. SV Remshalden 4:2 Punkte
3. Bad Schwartau 2:4 Punkte
4. Thüringer HC 2:4 Punkte

  Autor des Artikels: wiesner /   Erstellt am: 29. Januar 2015