wD

Weibl. D1-Jugend - 2018/19

Hinten v.l.: Trainerin Sarah Dambach, Fiona Kämpf, Chiara Kölz, Enna Zalder, Trainier Alexander Siopidis, Hannah Gschwind, Antonia Lehmann, Trainerin Lisa Frey
Vorne v.l.: Sarina Kontermann, Lina Bühring, Rebecca Rohlfing, Samia Hornung, Ida Widmann, Alina Frank, Zümre Akin

Schöner Abschluss

Die weibliche D-Jugend hat in ihrem letzten Spiel einen schönen Abschluss gefeiert. Die Mädchen gingen sehr motiviert ins Spiel gegen die sympathische Mannschaft aus Hohenacker. Beide Abwehrreihen standen gut, aber die SVR Mädchen setzten sich immer wi

Oh du Fröhliche….

Na nach langer Spielpause erwarteten wir die Mädchen aus Schmiden/ Oeffingen zu unserem letzten Spiel vor Weihnachten bei uns in der Stegwiesenhalle. Nachdem Larissa uns im Tor verletzungsbedingt ausgefallen ist, unterstützen uns fortan Melanie und Vivi

Schöner Abschluss

Die weibliche D-Jugend hat in ihrem letzten Spiel einen schönen Abschluss gefeiert. Die Mädchen gingen sehr motiviert ins Spiel gegen die sympathische Mannschaft aus Hohenacker. Beide Abwehrreihen standen gut, aber die SVR Mädchen setzten sich immer wi

Oh du Fröhliche….

Na nach langer Spielpause erwarteten wir die Mädchen aus Schmiden/ Oeffingen zu unserem letzten Spiel vor Weihnachten bei uns in der Stegwiesenhalle. Nachdem Larissa uns im Tor verletzungsbedingt ausgefallen ist, unterstützen uns fortan Melanie und Vivi

Der zweite Sieg!

Nachdem wir schon letzte Woche zu unserem Spiel gefunden hatten und souverän in Schmiden gewonnen haben, traffen wir am Samstag Nachmittag auf die Mädchen aus Hohenacker. Diese hatten am vorherigen Spieltag den Kickers ein Unentschieden abgerungen. Das

Der erste Sieg!

Den ersten Sieg dieser Saison konnten die Mädels der weibl. D-Jugend am frühen Sonntag Morgen einfahren. Mit klaren Ansagen und gut auf das Spiel eingestimmt kamen die Mädchen gleich von Beginn an ins Spiel und führten schnell mit 4 Toren.Nach 12 Minu

Leave a Comment

(required)

(required)