Weibl. F-Jugend – Saisonausblick 2018/19

Passen, tricksen, zielen, spielen, raufen, rangeln ...


Passen, Fangen und der Torwurf, vielseitige Spiel- und Erfolgserlebnisse, Teamfähigkeit und Ausdauer, Spaß und Freude an der Bewegung. All das lernen die Kinder in der F-Jugend. Mit dem Grundsatz: „Kinder machen keine Fehler, sie sammeln Bewegungserfahrung“ gestalten wir unser Training.

Fast (wegen der Schulferien) jeden Mittwoch treffen sich die Mädchen von 16 Uhr bis 17 Uhr in der Stegwiesenhalle. Direkt im Anschluss übernehmen die Jungs die Halle bis 18 Uhr. Das ist fliegender Wechsel und für die Trainer immer eine große Herausforderung.

Jedes Jahr nehmen wir auch an mehreren Handball-Spielfesten des Bezirks teil. Hier werden, neben unterschiedlicher Spielstationen, Handball und handballähnliche Spiele ausgetragen. Diese sind -trotz Lampenfieber- immer die Höhepunkte in der Saison.

Jugend-Handball ist der ideale Weg, Kinder langsam an den Sport heranzuführen und gleichzeitig eine breite Basis an sportlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Alle Kinder sind jederzeit herzlich willkommen mitzumachen. Es sind keine Vorkenntnisse oder andere Vorbedingungen nötig. Einfach vorbeikommen und mitmachen (Turnschuhe, Sportkleidung und Getränke nicht vergessen)!

Kleiner Hinweis: In der F-Jugend spielen in dieser Saison alle Kinder des Jahrgangs 2010 und 2011.



Leave a Comment