WJB1 – Bubble Soccer & Beachturnier in Geislingen “ein voller Erfolg”

Nach drei BWOL Qualifikationsrunden, in denen wir uns letztendlich für die Württembergliga qualifizieren konnten, stand für uns letztes Wochenende der Spaß im Vordergrund.

am Samstag waren wir im SoccerOlymp Fellbach,
um uns schon mal auf das Fußballspiel Deutschland gegen Italien vorzubereiten,
spielten wir eine Stunde lang Bubble Soccer, was eine riesen Freude war.
Bubble Soccer ist Fußball (3:3) bei dem die Spieler in großen, mit Luft aufgepumpten Bällen stecken. Hierbei wird weniger Fußball gespielt, als dass man die gegnerische Mannschaft (oder auch die Eigene) „weg boxt“. Wir möchten uns noch gerne bei dem Team des Soccerolymps Fellbach für die gute Kooperation und diesen schönen Nachmittag bedanken!

Später ging es für die Mannschaft (+ Eltern) noch zu Kiara, zum gemütlichen Grillen und anschl. gemeinsames „Public Viewing“ mit dem erfolgreichen
Fußball Krimi Deutschland: Italien
den Sieg feierten wir frenetisch u. überschwänglich.
Danke auch an Euch für die tolle Organisation!

Sonntags früh nach einer kurzen Nacht, fuhren wir bereits um 7:45 Uhr Richtung Geislingen zum Beachhandballturnier.

In der Vorrunde konnten wir nach anfänglichen Wechselschwierigkeiten und noch starker Müdigkeit beide Halbzeiten unseres ersten Spiels gegen die HSG Winterbach/ Weiler gewinnen.
Auch die nächsten beiden Spiele gegen die kämpfenden HC Oppenweiler/ Backnang und
gegen die TSV Heiningen gingen mit 2:0 an uns.
Somit waren wir sicher im Halbfinale!
Um als Erster in die Endrunde einzuziehen, mussten wir auch unser letztes Gruppenspiel gegen die Gastgeber der TG Geislingen gewinnen.
Souverän entschieden wir beide Halbzeiten für uns und zogen ohne Punkteverlust als Gruppenerster in die Endrunde ein.

Im Halbfinale trafen wir auf die Mädels der SG Schorndorf und gewannen durch eine gute Abwehrleistung und darauffolgende, einfache Tore beide Halbzeiten unseres 5. Spiels deutlich und völlig verdient.

Im Finale wartete der uns sehr gut bekannte SF Schwaikheim, uns war klar das wird kein Spaziergang, beide Teams auf Augenhöhe u. jeder wollte gewinnen, die besten Voraussetzungen für ein packendes Finale.

Nach einer spannenden ersten Halbzeit in der wir das entscheidende Tor beim „Golden Goal“ erzielen konnten, stand es 1:0 für uns.
Auch in der 2. Halbzeit wurde auf beiden Seiten um jeden Ball gekämpft und die Zuschauer bekamen nervenzerreißende hochklassige 7.5 Spielminuten zu sehen.
20 Sekunden vor Schluss stand es 9:8 für Schwaikheim und alles sah nach einem Penalty werfen aus. Doch wir konnten mit schnellem Spiel nach Vorne und einem schön freigespieltem Torwarttor in den letzten Sekunden die 2. Halbzeit für uns entscheiden.
Der Turniersieg war geschafft, nachdem unsere C1 am Samstag das Turnier für SV Remshalden entscheiden konnte, war es ein rundum gelungenes Wochenende.

Danke an die TG Geislingen für die tolle Organisation und die schönen Sieger T-Shirts!

Soccer Olymp Fellbach
www.soccerolymp.de
Blumenstrasse 21
70736 Fellbach
0711 3426993

 

image

Bericht von Sara Kuhrt und Harald Beilschmied

  Autor des Artikels: Bernd Kuger /   Erstellt am: 10. Juli 2016