Endspurt Spenden-Challenge

Die letzten drei Tage des Ditzinger Lebenslaufs sind angebrochen. Jetzt heißt es die letzten Kraftreserven zu mobilisieren und für das Sammeln der Spenden alles zu geben!

Zusätzliche Motivation für die Läufer/innen  bot Dominik Klein. Der ehemalige deutsche Nationalspieler ist seit 2006 „Schutzengel“, also Botschafter für den Mukoviszidose e. V. 2010 trafen Luiz und er sich das erste Mal, haben seither Kontakt gehalten und sich in den Handballhallen getroffen. Auch nach Luiz Transplantation 2018 erhielt er Unterstützung und Motivation von Dominik Klein. Mit einer Videobotschaft rief auch er zum Endspurt für Luiz und den Lebenslauf auf.

Wir sind stolz auf die 1.983 Kilometer, die jede/r Einzelne bisher dazu beigetragen hat und sind gespannt, wie viele Kilometer in den letzten Tagen hinzukommen werden.

Vielen Dank an Autohaus Kästle, Bloksma Engineering, Walter Bantel Transporte, Kraiss & Friz, MZ Sport- und Physiotherapie, World of Teamsport und die privaten Sponsoren.

Mach auch DU mit und sammle Spenden für den Mukoviszidose e. V.

 

  Autor des Artikels: Presse /   Erstellt am: 30. April 2021