Aktive

Pflichtsieg teuer erkauft ….

SV Remshalden  –  HC Oppenweiler/Backnang    23:19  (13:9)   Nur in der Anfangsphase sahen die zahlreichen Zuschauer ein enges und ausgeglichenes Spiel, die SVR bestimmte über weite Strecken die Partie und sicherte sich am Ende zwei hoch

Auswärts in Bietigheim

Für die Luckys geht es am Sonntag um 17h in Bietigheim um wichtige Punkte im Rennen um Platz 6 in der Württembergliga Nord. Das Hinspiel in heimischer Halle haben die Gelblauen deutlich mit 22:14 gewinnen können. An diese Leistung gilt es anzuknüpfen,

Die ERSTE zum Siegen verdammt

SV Remshalden – HC Oppenweiler/Backnang 2(Sonntag, 19.01.2020, 17 Uhr; Stegwiesenhalle) „Mit vielem war ich sehr zufrieden. Letztendlich kosten uns ein paar schwache Minuten in der Offensive die zwei Punkte“ resümierte Trainer Prasolov die Niederla

Juniorenteam gewinnt Spitzenspiel!

Am Samstag den 11.01.2020 war es endlich soweit, das Juniorenteam startete ihre Rückrunde mit dem Spitzenspiel gegen den direkten Verfolger aus Schmiden. Zu Beginn des Spiels konnte sich keine von beiden Mannschaften absetzen und es entwickelte sich ein

Niederlage zum Rückrundenauftakt

SV Remshalden – SV Hohenacker-Neustadt 23:30 (7:14) Die Württembergliga-Damen der SVR mussten sich im Derby mit 23:30 der SV Hohenacker- Neustadt geschlagen geben. Hoch motiviert startete man in die schwere Partie. Die Luckys kamen gut ins Spiel und gi

Die ERSTE verpatzt den Jahresauftakt

TV Neuhausen – SV Remshalden 23:21(10:12) Einen durch und durch ausgeglichenen Auftakt erlebten die Zuschauer am Samstagabend in der stimmungsvollen Hofbühlhalle zu Neuhausen. Beide Teams starteten nervös in das erste Spiel des neuen Jahres. Auf

Einsbe – TSV Bönnigheim (So. 12.01; 17 Uhr) Nachdem man in der Weihnachtszeit den Kopf frei von Handball halten und die Hinrunde reflektieren konnte, geht die Einsbe nach einer guten Trainingswoche mit Selbstbewusstsein in die Rückrunde. Gegner ist de

Standortbestimmung zum Rückrundenauftakt

TV Neuhausen/Erms – SV Remshalden(Samstag, 11.01.2020; Hofbühlhalle) Mit einem Punktgewinn gegen das Topteam aus Bottwartal beendete die SVR eine inkonstante Hinrunde. Zwischen den Jahren gab Sascha Prasolov seiner Mannschaft eine kurze Verschnaufpaus

Harter Brocken zum Rückrundenstart

Nach einer 3-wöchigen Pause steigen die Luckys am kommenden Samstag wieder ins Spielgeschehen der Württembergliga Nord ein.  Erster Gegner in der Rückrunde ist die SV Hohenacker- Neustadt, welcher für ein spannendes Lokalderby spricht. Die Gäste ste

Winterfazit der Einsbe

Nun ist die Hinrunde gespielt und es kann ein kleines Winterfazit gezogen werden. Das Team steht als Aufsteiger mit 6:20 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz und liegt einen Punkt vor dem letztplatzierten TV Bittenfeld 3 und zwei Punkte hinter Platz 1

#THE1D: Nondergoigeld

Urbach/Plüderhausen, Urbach oder doch Plüderhausen? Bereits vor Spielbeginn hatte THE#1D am vergangenen Samstag Abend zur Primetime erste Herausforderungen zu meistern. Denn im heutigen Zeitalter der durchkommerzialisierten Handball-Spielgemeinschaften

Einsbe verliert klar

Einsbe – TSF Ditzingen 23:34 (13:16) Nachdem die Einsbe in den letzten Spielen eigentlich immer eine ansprechende Leistung zeigen konnte, welche auch ab und an Punkte abwarf, ließ das Team gegen den Gast aus Ditzingen alles vermissen, was sie sich vorg