M1

Männer 1 - Verbandsliga 2020/21

Hinten v.l.: Oliver Klingler, Alex Fellmeth, Kenneth Eckstein, Jan Hertel, Felix Kästle, Raphael Nonnenmann, David Böhringer
Mitte v.l.: Nils Eilers, Betreuer Luiz Henseling, Physiotherapeut Michael Zügel, Trainer Robert Schönleber, Co-Trainer Andreas Huber, Torwarttrainer Markus Greiner, stv. Abteilungsleiter Fridger Koltermann, Sportlicher Leiter Armin Beller, Robin Lehner
Vorne v.l.: Niklas Pesch, Nick-Henri Palmer, Tobias Klemm,Dominik Neuhäuser, Simon Rommel, Benedikt Rosner, Dennis Hämmer
Es fehlen: Yannick Caesar, Tom Trinkle, Teammanger Oliver Ruge
SPIELERVORSTELLUNG

M1: Jetzt gilt es Nachzulegen

 Nach dem sehr guten Start in die neue Saison mit zwei gewonnenen Spielen darf die Mannschaft von Trainer Robert Schönleber wieder in der Ferne ran, bevor es in eine vierwöchige spielfreie Zeit geht. Mit der HSG Böblingen/Sindelfingen wartet dabei ein

M1: Heimauftakt gelungen

Über eine gute Abwehr das Spiel kontrollieren war die Devise für das erste Heimspiel der Saison gegen die gut gestarteten Gäste aus Oppenweiler. Und genau dies gelang über 60 Minuten, auch wenn im Angriff noch Luft nach oben ist. Nie aufgebende Gäste

M1: Erstes Heimspiel (Live auf YouTube)

Nach dem gut gelungenen Auftakt in die Runde der neu gebildeten Verbandsliga steht für das Team von Trainer Robert Schönleber das mit großer Freude erwartete erste Heimspiel auf dem Programm. Endlich die Gelegenheit, sich vor dem eigenen Publikum nach

M1: Sieg zum Saisonauftakt

Viel vorgenommen für die neue Saison und für das erste Spiel hat sich die neu geformte Mannschaft um Trainer Robert Schönleber. Dass ein Auftaktspiel zum Einen aber immer anders laufen kann und man zum Anderen auch nach einer guten Vorbereitung sehen m

Leave a Comment