mD2

Männl. D2-Jugend 2018/19

Hinten v.l.: Jakob Eisenbraun, Jonah Bindrich, Mika Gewiese, Philipp Nast, Colin Fischer, Finn Beck, Tom Fischer, Nils Döhren
Vorne v.l.: Paul Winger, Noah Kirschbaum, Timo Hintze, Alexander Jörns, Moritz Bartsch, Jamie Kanka, Maximilian Buchmeiser, Tilu Fischer, Finn Pokorra

mD2 wird ungeschlagen Staffelsieger

Ein Titel, der deshalb besonders bemerkenswert ist, weil ihn zu Beginn der Saison niemand vermutet hätte. Waren die Leistungen bei der Quali im Frühjahr noch sehr dürftig, steigerte sich jeder Einzelne kontinuierlich von Spiel zu Spiel. Neben den viele

mD2 wird ungeschlagen Staffelsieger

Ein Titel, der deshalb besonders bemerkenswert ist, weil ihn zu Beginn der Saison niemand vermutet hätte. Waren die Leistungen bei der Quali im Frühjahr noch sehr dürftig, steigerte sich jeder Einzelne kontinuierlich von Spiel zu Spiel. Neben den viele

Saisonabschluß der männlichen D2

Erfolgreicher Saisonabschluß der männlichen D2 In Bestbesetzung und hoch motiviert sind wir mit unserer männlichen D2 am Samstag zum letzten Spieltag nach Stuttgart gefahren. Dort angekommen mussten wir leider erfahren, dass unser erster Gegner Lorch w

Leave a Comment

(required)

(required)