Harter Brocken zum Rückrundenstart

Nach einer 3-wöchigen Pause steigen die Luckys am kommenden Samstag wieder ins Spielgeschehen der Württembergliga Nord ein. 

Erster Gegner in der Rückrunde ist die SV Hohenacker- Neustadt, welcher für ein spannendes Lokalderby spricht. Die Gäste stehen an der Tabellenspitze und unterlagen bisher erst 2-Mal in Auswärtsspielen gegen die NSU Neckarsulm 2 sowie die SG BBM Bietigheim 3.

Wagt man den Blick auf die letzten zwei Begegnungen zwischen der SVR und Hohenacker, so konnte man sich in der vergangenen Saison zu Hause gegen die Gäste 31:27 in der Stegwiesenhalle durchsetzen. Vor Hohenackers Kullise hingegen, musste man sich in den vergangenen Jahren oftmals deutlich geschlagen geben. Das Hinrundenspiel der laufenden Saison, welches die Gäste mit einem Tor gewannen, verspricht eine spannende Partie zu Beginn der Rückrunde.

Mit genügend Motivation, Kampfeswille und Biss im Angriffsspiel wollen die Luckys erneut gegen den derzeitigen Tabellenführer zu Hause punkten.

Wir hoffen auf ein faires, aber spannendes Derby.
Anpfiff ist um 19.30 Uhr in der Stegwiesenhalle.

Über eure Unterstützung freuen wir uns.

  Autor des Artikels: Svenja Melzer