Sechs SVR-Akteure bei Deutscher Beachhandballmeisterschaft

Am kommenden Wochenende steht in Berlin die Deutsche Beachhandballmeisterschaft auf dem Programm. Es messen sich die besten 12 Frauen- und Männerteams des Landes. Gesucht wird die beste Beachhandball Mannschaft Deutschlands.

Mit Kenneth Eckstein(SG Schurwald), Nico Rascher, Marian Rascher, Patrick Kohl, Tobias Klemm und Moritz Knück( alle Die Otternasen) nehmen gleich sechs Remshaldener Handballer an der Meisterschaft teil.

Auch die Ex-Remshaldener Daniel Mühleisen( Die Otternasen) und Felix Holczer (Al Sandys) sind mit von der Partie.

Zu allem Überfluss treffen sämtliche Spieler mit SVR-Stallgeruch bereits in der Vorrundengruppe C aufeinander.

Die Blau-Gelben Farben sind also bestens vertreten in der Bundeshauptstadt.

Die SV Remshalden wünscht allen Spielern viel Erfolg!

  Autor des Artikels: Moritz Knueck