F1-alt

Frauen 1 - Württembergliga 2020/21

Hinten v.l.: Leonie Nagler, Denise Körner, Janina Schandl, Fabiene Fischer, Ellen Görke, Catherina Koltermann
Mitte v.l.: Co-Trainer Jörg Patorra, Physiotherapeutin Jasmin Gauß, Julia Knoblauch, Julia Vollmer, Sportliche Leiterin Karin Auracher,
stv. Abteilungsleiter Fridger Koltermann
Vorne v.l.: Julia Auracher, Laura Sattler, Jule Wahler, Svenja Melzer, Carolin Jäger, Janina Xander, Maike Medinger
Es fehlen: Luisa Kasper, Kiara Nagler, Sina Rossmann, Trainerin Silke Zindorf
SPIELERVORSTELLUNG

F2: Erneut 2 Punkte

TSV Rudersberg – SV Remshalden 2 13:21 (8:10) Auch im vierten Spiel können sich die Remshaldenerinnen eine weiße Weste bewahren und stehen somit mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze der noch jungen Saison. “Hauptsache gewonnen” steht am E

F2: Erneut 2 Punkte

TSV Rudersberg – SV Remshalden 2 13:21 (8:10) Auch im vierten Spiel können sich die Remshaldenerinnen eine weiße Weste bewahren und stehen somit mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze der noch jungen Saison. “Hauptsache gewonnen” steht am E

Auswärtsderby in Oeffingen

HC Schmiden/Oeffingen – SV Remshalden Am Sonntag, 17.10.21 um 15.00 Uhr treten die Luckys gegen den HC Schmiden/Oeffingen an. Ein altbekannter Gegner der letzten Jahre. Ein wirkliches Fazit aus den bisherigen Begegnungen kann man nicht ziehen. Mal w

H2Ku Herrenberg 2 zu Gast

Am Sonntag, den 10.10.2021 um 17:30 stehen die Damen des SVRs dem Aufstiegsfavoriten H2Ku Herrenberg 2 in der Stegwiesenhalle gegenüber. Die hohe Niederlage am vergangenen Freitag wurde als Motivation genutzt, um nun eine wesentlich bessere Leistung abru