F1-alt

Frauen 1 - Württembergliga 2019/20

Hinten v.l.: Trainerin Silke Zindorf, Luisa Grauer, Julia Knoblauch, Julia Vollmer, Maike Medinger, Sportliche Leiterin Karin Auracher
Mitte v.l.: Trainer Jörg Patorra, Fabienne Fischer, Jasmin Eckstein, Anna Kästle, Catherina Koltermann, Ellen Görke, Lena Autenrieth, Leonie Nagler, Physiotherapeutin Jasmin Gauß
Vorne v.l.: Kiara Nagler , Jule Auracher, Svenja Melzer, Caro Jäger, Janina Xander, Aylin Heimberger
Es fehlen: Denise Körner, Katja Lehner, Inga Müller und Laura Sattler

Auswärts in Flein

Am Sonntag den 03.11.2019 um 17.00 Uhr gastieren die Luckys beim TV Flein. Nach einer intensiven Handballwoche wollen die Luckys auswärts punkten. Das Pokalspiel am vergangenen Mittwoch gegen den Vfl Waiblingen 2 wurde knapp verloren. Damit ist die Pokal

Remis im Lokalderby

SV Remshalden – VfL Waiblingen 2 22:22 (10:10) In einer gut besuchten Stegwiesenhalle sahen die Zuschauer ein intensives, enges aber stets faires Derby zweier Mannschaften auf Augenhöhe. Den besseren Start an diesem Abend erwischte der Gast aus Wai

Erster Heimsieg

SV Remshalden – SG BBM 3; 22:14 (11:9) Remshalden eröffnete das erste Heimspiel der Saison mit dem ersten Treffer in der 2. Minute durch Lena Autenrieth. Bis zur 14. Minute blieb das Spiel ausgeglichen ehe sich die Luckys durch zwei schnelle Treffer au

Erstes Heimspiel für die Luckys

Liebe Zuschauer, liebe Fans und liebe Anhänger der SVR, es ist soweit – endlich starten auch die Luckys zu Hause in die neue Saison. Zum ersten Heimspiel im zweiten Jahr der Württembergliga erwarten wir am Sonntag den 22.09.2019 um 15:15h, die SG

Knappe Niederlage im ersten Spiel

SSV Hohenacker-Neustadt – SV Remshalden 17:16 (7:7) Mit einem hart umkämpften Auswärtsspiel starteten die Luckys vergangenen Sonntag in die Saison. Es war kein spielerisches Glanzstück, dafür ein echtes Derby. Es war leidenschaftlich, emotional und

Frauen 1 beginnen mit der Vorbereitung

Die Luckys bereiten sich bereits seit dem 15. Mai auf die anstehende Württembergliga Saison vor. Neben Athletik- und Ausdauereinheiten waren die Mädels auch schon mit dem Ball in der Hand zu sehen. Mit dabei sind auch die beiden Neuzugänge Fabienne Fis